Stockstadt am Rhein
Kennzahlen
Bevölkerung 2017   5.996
Veränderung seit 2012   +3,1%
 
Beschäftigte 2017   1.136
Veränderung seit 2012   +15,4%
 
Gewerbesteuer   400%
Grundsteuer A   600%
Grundsteuer B   600%

STOCKSTADT AM RHEIN
Großes Freizeitangebot

Mitten in der Metropolregion Frankfurt RheinMain gelegen, kann Stockstadt mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten punkten. Hessens größtes Naturschutzgebiet, das Europareservat „Kühkopf-Knoblochsaue“, lädt mit dem Umweltbildungszentrum als Eingangstor zum Unesco-Geo-Naturpark Bergstraße- Odenwald zum Entdecken ein. Diverse Sportmöglichkeiten auf dem Altrhein sowie das Freibad ergänzen das naturnahe Angebot.
Für Unternehmen, die eine Ansiedlung planen, stehen in Zukunft ca. 20 ha Erweiterungsfläche des bestehenden Gewerbegebiets zur Verfügung.

DELUPA Turbotechnik ist spezialisiert auf die Produktion von Wachsspritzwerkzeugen für den Feinguss sowie deren zugehörige Wachslinge. Hergestellt werden Turbinenräder, Turborotoren/ Läufer, geschliffen und gewuchtet, in Prototypenmengen sowie Vor- und Kleinserien. Kunden kommen aus den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automotive, Schifffahrtindustrie, Energie, Medizintechnik, Turboladerindustrie und Feingießereien. Die Produkte werden weltweit vertrieben.

„Als junges Technologieunternehmen haben wir uns 2008 für den Standort Stockstadt entschieden, da wir hier beste Voraussetzungen vorfinden, um den internationalen Markt zu bedienen und gleichzeitig von den persönlichen Kontakten in unserem lokalen Netzwerk profitieren.“

Patrick Ketter, Geschäftsführer
DELUPA Turbotechnik GmbH

Die Danto Invention GmbH & Co. KG liefert innovative Leichtbau-Konzepte für Faser-Kunststoff-Verbund-Teile (FKV). Dabei werden neue Berechnungsmethoden verwendet, um Faserkunststoffverbunde werkstoffgerechter und somit effektiver einzusetzen. Dies ermöglicht neue Wege in der Konstruktion von Komponenten und Strukturen und bietet viele Vorteile nicht nur für den Automobilsektor. Das Leistungsspektrum reicht von der Auslegung, über Prototypenfertigung bis hin zu Belastungstests, Formen- und Werkzeugbau und vieles mehr. Die vom Unternehmen entwickelte DANTO-Feder spart bis zu 70% Gewicht und bietet durch ihre hohe Flexibilität zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Die Coreum Baumaschinenwelt, das neue Zentrum für Aus- und Weiterbildung der KIESEL GmbH, nimmt eine Schlüsselrolle für Innovation und Entwicklung in der Baubranche ein. Hier werden auf 20 ha Fläche zeitgemäße Lösungen für aktuelle Themen erdacht und definiert.