Riedstadt
Kennzahlen
Bevölkerung 2017   23.520
Veränderung seit 2012   +7,9%
 
Beschäftigte 2017   4.772
Veränderung seit 2012   +27,7%
 
Gewerbesteuer   390%
Grundsteuer A   580%
Grundsteuer B   700%

RIEDSTADT
Platz für Ideen und Pläne

Riedstadt, die Büchnerstadt, mit ihren Stadtteilen Crumstadt, Erfelden, Goddelau, Leeheim und Wolfskehlen verfügt mit zwei S-Bahn Anschlüssen der Bahnlinie Frankfurt-Mannheim über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Neben einer weitläufigen Naherholungslandschaft, wie das überregional bekannte Europareservat Kühkopf-Knoblochsaue, finden sich hier vier attraktive Gewerbegebiete, darunter der moderne Gewerbepark RIED mit Erweiterungspotenzial für expandierende Unternehmen.

Die aTmos Gruppe ist ein europaweit operierendes Unternehmen und zählt zu den innovativsten ihrer Branche. Die Planung und Ausführung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Be- und Entlüftungsanlagen, Wärmerückgewinnung, Steuerung und Regelung, Dach- und Fassadentechnik, Ingenieurleistungen sowie Service und Wartung gehören zum Portfolio des Unternehmens. Betreut werden ausschließlich Großprojekte im gewerblichen, industriellen oder öffentlichen Bereich. Am Hauptsitz in Riedstadt sind 45 Mitarbeiter beschäftigt.

„Bereits 1991 haben wir uns für den Standort Riedstadt entschieden. Die Infrastruktur, wie Autobahnanbindung und Flughafennähe, bestätigt auch im Nachhinein, dass die Entscheidung richtig war. Aus diesem Grund haben wir uns auch für eine Betriebserweiterung am Standort entschieden.“

Angel Palacios, Geschäftsführer
aTmos Industrielle Lüftungstechnik GmbH

Die Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG ist Spezialist für die Belieferung von Großverbrauchern in Hotellerie, Gastronomie, Betriebsverpflegung und sozialen Einrichtungen. Der Vollversorger bietet ein umfassendes Sortiment mit Lebensmitteln, Ge- und Verbrauchsgütern und Großküchenausstattung aus einer Hand. Weitere Felder sind Beratung, Service sowie die zugehörige Logistik. Am Hauptsitz in Riedstadt sind rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt; junge Menschen werden in 13 verschiedenen Berufen ausgebildet.